Morphodynamik in der Kieler Förde

Das Forschungsprojekt verfolgt das Ziel, die Auswirkungen von Strömung und Seegang unter Normal- und Sturmbedingungen auf die Entwicklung einer konzeptionell geplanten Strandaufspülung in der Kieler Innenförde zu simulieren und zu bewerten. Ferner soll geprüft werden, welche potentielle Effekte und Folgen abwandernde Sande einer solchen Strandaufspülung auf die daran angrenzenden Gebiete auftreten.

Topografie Kieler Innenförde und Strukturierung des hochauflösenden Modellgitternetzes
Topografie Kieler Innenförde und Strukturierung des hochauflösenden Modellgitternetzes © R. Mayerle