Abgeschlossene Projekte

Terminstation Büsum Mole

Im Rahmen der Nordsee-Monitoringaktivitäten leistet das FTZ einen Beitrag durch die Zeitreihenmessungen verschiedener Wasserqualitätsparameter an der Terminstation Büsumer Ostmole.

Zur Projektwebsite

Modellierung der Nährstoffverteilung in der Bucht von Jakarta / Indonesien

Die Bucht von Jakarta ist mit einer erheblichen Schadstofffracht aus der Metropolregion konfrontiert.

Hauptanliegen des Projektes ist die Entwicklung eines numerischen Modells zur Untersuchung des Transports und der Verteilung von Nährstoffen in der Jakarta Bucht.

Zur Projektwebsite

Nährstoffquellen und -gradienten in den Küstengewässern von Jeddah, Saudi-Arabien

Im Rahmen des deutsch / saudi-arabischen Kooperationsvorhabens „Development of a Coastal Monitoring System for the Sustainable Environmental Planning of Jeddah Coastline, Saudi Arabia“ wurden die Stickstoff- und Phosphoreinträge aus dem Ballungsgebiet von Jeddah quantifiziert und die Ausbreitung der Nährstoffe im Küstenwasser untersucht. 

Zur Projektwebsite

Stickstoff- und Phosphorbelastung im Buchtensystem von Paranaguá

Im Rahmen des Verbundprojektes „Nachhaltiges Umweltmanagement in brasilianischen Häfen“ wurden die Frachten und die Verteilung von gelösten Stickstoff- und Phosphorverbindungen in der Bucht von Paranaguá / Südbrasilien untersucht. Ein Schwerpunkt lag auf anthropogenen Stoffeinträgen und Abwassereinleitungen aus dem Großhafen von Paranaguá. 

Zur Projektwebsite