Dr. rer. nat. Anna-Marie Corman

Hafentörn 1, D-25761 Büsum
Telefon: +49 4834 604-263
Telefax: +49 4834 604-299
anna.corman@ftz-west.uni-kiel.de

Profil

Curriculum vitae

 

  • 10/2015 Promotion an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Seit 10/2011 Doktorarbeit „Horizontale und vertikale Flugmuster von Heringsmöwen und Basstölpeln in Bezug zu Windparks in der AWZ der deutschen Nordsee (WINDBIRD)“ am FTZ Westküste der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages; FKZ 0325281
  • Seit 04/2011 wissenschaftliche Angestellte am FTZ Westküste in verschiedenen Projekten (Drittmittel) tätig
  • 02/2011 Diplom in Landschaftsökologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster
  • 2010 Diplomarbeit „Early equals better? Differences in wing morphology, fuel deposition and individual quality between early and late migrating northern wheatears (Oenanthe oenanthe) on Helgoland during spring migration” an der WWU Münster und dem Institut für Vogelforschung, Vogelwarte Helgoland
  • 2009–2010 studentische Hilfskraft in der AG Biozönologie am Institut für Landschaftsökologie der WWU Münster
  • 2005–2011 Studium der Landschaftsökologie an der WWU Münster
  • 2004/05 Freiwilliges Ökologisches Jahr beim Naturzentrum Norddorf des Öömrang Ferian i.F., Amrum


Arbeitsschwerpunkte

 

  • GPS-Telemetrie verschiedener  Seevogelarten
  • Analyse von Raum-Zeit-Mustern von Heringsmöwen
  • Nahrungsanalysen
  • Durchführung flugzeug- und schiffsbasierter Seevogelerfassungen
  • Modellierung von Seevogelverteilungsmustern auf See
  • Lehre: Betreuung von Studenten im Modul "Seabird Ecology" im Rahmen des Masterkurses "Biological Oceanography" der Universität Kiel

 

Publikationen

 

Corman A-M, Mendel B, Voigt CC, Garthe S (2016) Varying foraging patterns in response to competition? A multicolony approach in a generalist seabird. Ecol Evol.DOI 10.1002/ece3.1884

Corman A-M, Garthe S (2014) What flight heights tell us about foraging and potential conflicts with wind farms. A case study in Lesser Black-backed Gulls (Larus fuscus). J Ornithol 155:1037–1043. DOI 10.1007/s10336-014-1094-0

Corman A-M, Bairlein F, Schmaljohann H (2013) The nature of the migration route shapes physiological traits and aerodynamic properties in a migratory songbird.

Behav Ecol Sociobiol. DOI 10.1007/s00265-013-1653-z

Jess A-M, Kriegs JO, Lindenschmidt M, Lüdtke A, Rehage H-O, Vierhaus H (2011) Die Ausbreitung der Gelbhalsmaus, Apodemus flavicollis, in den Nordwesten Westfalens. Natur und Heimat 71(2):41–48

Buchholz S, Jess A-M, Hertenstein F, Schirmel J (2010) Effect of the colour of pitfall traps on their capture efficiency of carabid beetles(Coleoptera: Carabidae), spiders (Araneae) and other arthropods. Eur J Entomol 107: 277–280


Tagungsbeiträge

 

Corman A-M, Voigt CC, Garthe S (2015) Weibchen an Land, Männchen auf See? Geschlechtsspezifische Unterschiede im Nahrungssuchverhalten von Heringsmöwen (Larus fuscus). 148. Jahrestagung der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft (DO-G), Konstanz [Poster]

Corman A-M, Garthe S (2015) Colony-specific differences in the foraging patterns of a generalist seabird, the Lesser Black-backed Gull (Larus fuscus). British Ornithologists’ Union (BOU) annual conference, Leicester [Poster]

Garthe S, Corman A-M, Markones N, Enners L, Schwemmer P (2015) Integrating GPS tracking, seabirds at sea and terrestrial counts to unravel distribution and foraging patterns in large gulls: towards a holistic approach. British Ornithologists‘ Union (BOU) annual conference, Leicester [Vortrag]

Garthe S, Corman A-M,  Enners L, Kubetzki U, Peschko V, Schwemmer P (2015) Wildtier-Telemetrie als Grundlage für Habitatmodellierungen und Bewertungen von anthropogenen Eingriffen in Ökosysteme. KDM Symposium "Küste 2025", Hamburg [Poster]

Garthe S, Corman A-M (2014) Nahrungsflüge von Basstölpeln als Tool für marines Monitoring. COSYNA Workshop, Geesthacht [Poster]

Corman A-M
, Garthe S (2014) Änderung des Nahrungssuchverhaltens von Heringsmöwen (Larus fuscus) während der Brutzeit. 147. Jahresversammlung der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft (DO-G) in Bielefeld [Vortrag]

Corman A-M, Garthe S (2014) What flight heights tell us about foraging and potential conflicts with wind farms: A case study in the Lesser Black-backed Gull (Larus fuscus). The 5th International Bio-logging Science Symposium (BLS5), Strasbourg [Poster]

Corman A-M
, Garthe S (2014) Ein Seevogel auf Landgang. Flugmuster und Nahrungswahl von Heringsmöwen der Ostfriesischen Inseln. Jahrestreffen der Ornithologischen Vereinigung Ostfriesland (OVO), Ihlow [Vortrag]

Corman A-M, Garthe S (2013) Wie hoch fliegen nahrungssuchende Heringsmöwen? 146. Jahresversammlung der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft (DO-G), Regensburg [Poster]


Corman A-M, Mendel B, Garthe S (2013) Time flies – Impact of time of day on flight and distribution patterns of Lesser Black-backed Gulls. 37th Annual Meeting of the Waterbird Society, Wilhelmshaven [Vortrag]

Corman A-M, Garthe S (2013) Impact of time of day on flight and foraging patterns of Lesser Black-backed Gulls (Larus fuscus) at sea. 40th Annual Meeting of the Pacific Seabird Group, Portland/Oregon [Poster]

 
Corman A-M
, Garthe S (2012) Ein Seevogel auf Landgang? Flugmuster und Nahrungswahl von Heringsmöwen (Larus fuscus). 9. Deutsches See- und Küstenvogelkolloquium,Corman A-M, Garthe S (2012) Ostfriesen vs. Nordfriesen – Flugmuster und Nahrungswahl von Heringsmöwen (Larus fuscus). 145. Jahresversammlung der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft (DO-G), Saarbrücken [Vortrag]

Jess A-M, Schmaljohann H (2010) Unterschiedliche Energiedepositionsraten bei früh und spät durchziehenden Steinschmätzern (Oenanthe oenanthe) auf Helgoland. 143. Jahresversammlung der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft List/Sylt [Vortrag]