WadaWa? - Wächst das Watt?

Im Hinblick auf die langfristige Stabilität des Wattenmeeres kommt der Frage besondere Bedeutung zu, ob das Höhenwachstum der Watten in der Lage ist, dem Anstieg des Meeresspiegels zu folgen. Vor diesem Hintergrund werden seit 2008 in Zusammenarbeit mit dem NATUUR CENTRAUM AMELAND (Niederlande) Messungen der relativen Watthöhe durchgeführt.

Watthoehe

Erodierte Wattoberfläche.                                                                                                                         © K. Ricklefs, FTZ