Curriculum Vitae

1980-1986 :

Physik Studium an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel mit dem Abschluss Dipl.-Phys. mit den Nebenfächern Chemie im Vordiplom und Physiologie im Diplom.
Thema der Diplomarbeit "Analyse der Chlorophyll-Fluoreszenz mit rauschigem Licht", angefertigt in der Biophysik Gruppe von Prof. Dr. Ulf-Peter Hansen.

1987-1988 :

Promotionsstipendium zur Förderung des wissenschaftlichen und des künstlerischen Nachwuchses des Landes Schleswig-Holstein.

1988-1989 :

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Angewandte Physik der Universität Kiel in der Arbeitsgruppe Biophysik von Prof. Dr. Ulf-Peter Hansen. Promotion im Juni 1989 an der Universität Kiel mit dem Nebenfach Astronomie abgeschlossen.
Thema der Dissertation: "Lineare Analyse von Photosynthese und Zellmembrantransport mit stochastischen Lichtsignalen".

Seit 1990 :

Wissenschaftlicher Angestellter am FTZ Westküste in Büsum, verantwortlich für den Arbeitsbereich Angewandte Physik / Meeresmesstechnik.