Digitale Erfassungsmethoden Seevögel & Meeressäuger (PhoViComp)

Das FTZ Westküste der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel vergleicht im Projekt PhoViComp eine video- und eine fotobasierte fluggestützte digitale Streifentransekt-Erfassungsmethode. Mit beiden Methoden ist eine zeitgleiche Erfassung von marinen Säugern und Seevögeln möglich. Der Methodenvergleich wird in ausgewählten Nord- und Ostseegebieten durchgeführt

 Zur Projektwebseite